Tennis-Point Black Friday 2022: Alles für eine gute Partie

Bei Tennis-Point wird schon anhand des Namens klar, worauf sich das Unternehmen spezialisiert hat. Hier findet man alles rund ums Tennisspiel – von Schlägern, Saiten und Bällen über Schuhe und Bekleidung bis hin zu Tennistaschen ist alles dabei. Auch weiteres Zubehör wie etwa Griffbänder sowie Schläger fürs Badminton, Squash und Padeltennis sind Teil des Sortiments.

Wagen wir einen Ausblick auf den Black Friday 2022 bei Tennis-Point

Wer auf Rabatte von Tennis-Point zum Black Friday 2022 hofft, wird vermutlich nicht enttäuscht: Wir können uns gut vorstellen, dass das Unternehmen zu diesem Anlass einen Deal plant. Schliesslich hat Tennis-Point schon in den vergangenen Jahren die Shoppingfeste für sich entdeckt und erfreut seine Kunden regelmässig mit Rabattaktionen. Dazu haben wir weiter unten noch mehr Infos zusammengestellt.

Zunächst wollen wir aber eine Prognose wagen, wie Tennis-Point wohl den Black Friday 2022 feiern könnte. Wir haben noch keine Infos erhalten, was das Unternehmen zu diesem Anlass plant. Wir vermuten aber, dass das Unternehmen eine Aktion bieten wird. Diese könnte als Sale oder als pauschaler Rabatt auf alles angelegt sein.

Am wahrscheinlichsten scheint uns aber, dass Tennis-Point sich für einen Sale entscheidet. Mit dieser Aktion kann das Unternehmen seinen Kunden hohe Rabatte bieten, die viele zum Kauf motivieren werden. Wenn es Nachlässe von bis zu 50% oder sogar noch mehr gibt, kann man sich am Black Friday 2022 einiges gönnen, was sonst vielleicht nicht im Budget gewesen wäre. Für einen Sale würde Tennis-Point viele beliebte Artikel auswählen, die möglichst viele Kunden ansprechen. So bekommt man an diesem Tag vor allem Bestseller reduziert, aber auch Artikel, die Tennis-Point den Kunden besonders ans Herz legen will. Die Auswahl wird gezielt getroffen, sodass man zum Beispiel nur wenige Tennisschuhe für Damen, Herren und Kinder reduziert bekommt. Wenn Tennis-Point aber eine kluge Auswahl trifft, kann am Black Friday 2022 mit einem Sale fast jeder glücklich werden.

Alternativ kann das Unternehmen auch einen pauschalen Rabatt auf alles planen. Dabei bekommt man das gesamte Sortiment zu einem reduzierten Preis. Hier würde Tennis-Point sich wahrscheinlich für einen Rabatt von rund 20% entscheiden. Man spart also weniger, kann aber sicher auch den lang ersehnten Schläger reduziert finden.

Am Black Friday 2022 sind beide Aktionen in der Branche beliebt. Viele Sporthändler bieten Deals dieser Art und begeistern damit jedes Jahr ihre Kunden. Ob man bei einem Allrounder wie SportScheck oder einem spezialisierten Händler wie dem tapir Store schaut, Sales und pauschale Rabatte auf alles stehen hoch im Kurs. Nicht nur das, sondern auch die früheren Deals von Tennis-Point selbst lassen uns diese Aktionen wahrscheinlich erscheinen.

Bis 75%: So viel konnte man bei Tennis-Point schon sparen

Tennis-Point hat schon viel Erfahrung gesammelt, was den Black Friday angeht. Mindestens seit vier Jahren beteiligt sich das Unternehmen mit spannenden Sales an dem Event. Dabei konnte man bis zu 75% sparen.

Seit kurzem feiert Tennis-Point auch den Cyber Monday. Im vergangenen Jahr durfte man sich zu diesem Anlass etwa über einige Kategorierabatte mit bis zu 20% Ersparnis auf einzelne Kategorien freuen.

Black Friday Schweiz 2022
Login/Register access is temporary disabled