Dell Black Friday 2020: Das muss man wissen

Dell ist vor allem als Computerhersteller bekannt, und die Laptops und Monitore des Unternehmens erfreuen sich grosser Beliebtheit. Darüber hinaus stellt Dell  aber noch viele weitere elektronische Geräte her, sodass man hier etwa auch Desktop-PCs, Tablets, Gaming-Zubehör, Speichermedien und alles Mögliche zum Drucken bekommen kann.

Die Aussichten für den Black Friday 2020 bei Dell

Wir halten es für äusserst wahrscheinlich, dass man am Black Friday 2020 bei Dell wird sparen können, auch wenn wir das nicht mit Sicherheit sagen können. Unsere Analyse basiert hauptsächlich auf den früheren Angeboten des Händlers zu diesem Anlass, auf die wir weiter unten näher eingehen wollen.

Mindestens genauso wichtig ist aber das Geschäftsumfeld von Dell, das die früheren Angebote wahrscheinlich erst möglich gemacht hat. In der Elektrobranche beteiligen sich sehr viele Händler am Black Friday 2020, und das gilt für Hersteller ebenso wie für Zwischenhändler. So kann man bei microspot und digitec sparen, aber auch Hersteller wie etwa HP bieten Deals. Damit entsteht ein Druck auf Dell, ebenfalls an diesem Tag Rabatte zu schalten, denn sonst könnten die Kunden ihre Geräte anderswo kaufen. Das ist am Black Friday besonders kritisch, denn viele Kunden warten ihn für ihren Einkauf ab, und die meisten Händler in der Branche verzeichnen das Vielfache eines normalen Tagesumsatzes.

In der Elektrobranche gibt es einen deutlichen Trend, welchen Deal die Händler am Black Friday 2020 schalten, und dieses Angebot vermuten wir daher auch bei Dell. Mit dieser Aktion wählt der Händler einzelne Artikel aus und bietet sie individuell rabattiert an, wie bei einem Sale. Die ausgewählten Artikel stammen in der Regel aus allen Teilen des Sortiments, damit wirklich jeder Wunsch der Kunden berücksichtigt wird. Das Highlight an dem Angebot: Die Rabatte liegen oft bei bis zu 50%, sodass viele elektronische Geräte am Black Friday 2020 zu neuen Bestpreisen erhältlich sind. Das würde sicher auch den Kunden von Dell den Tag versüssen.

Alternativ ist auch denkbar, dass Dell das gesamte Sortiment rabattiert anbietet. Diese Art von Aktion ist aber in der Branche eher ungewöhnlich, weil dabei die Rabatte längst nicht so hoch gewählt werden können. Aus diesem Grund halten wir sie für den Black Friday 2020 bei Dell für weniger wahrscheinlich.

Black Friday Feuerwerk bei Dell im letzten Jahr

Im letzten Jahr konnte man bei Dell vom Black Friday bis zum Cyber Monday viele Franken sparen. Auch wenn wir die schweizerischen Deals nicht kennen, vermuten wir, dass sie den deutschen entsprechen oder zumindest ähnlich sind. Dabei wurden ausgewählte Geräte um bis zu 15% reduziert, was sich zwar nicht nach viel anhört, aber sie doch schnell mehrere Hundert Euro günstiger gemacht hat. Ein Highlight war zum Beispiel das Convertible Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 für nur 1.104,15€. Damit hat man satte 216€ gespart – ein toller Deal!

Black Friday 2020
Login/Register access is temporary disabled