BOAS Hotels Black Friday 2020: Alle Deals auf einen Blick

BOAS Hotels ist eine schweizerische Hotelkette, die mit zahlreichen Hotels vor allem in der Schweiz aufwartet. Hier gibt’s einige Hotels vor allem in Vaud und Valais, aber auch eins am Genfer See. Neben den klassischen Hotels gibt’s auch zwei Thermalbäder, die ideale Entspannung versprechen.

Prognose: So spart man bei BOAS Hotels am Black Friday 2020

Wer eins der BOAS Hotels besuchen will, kann aufatmen: Eine Aktion zum Black Friday 2020 scheint uns bei dem Unternehmen sehr wahrscheinlich. Das leiten wir vor allem davon ab, dass die Hotelgruppe schon im letzten Jahr eine Aktion zu dem Event hatte, die von den Kunden gut angenommen wurde.

Mindestens genauso wichtig für die Vorhersage ist aber, dass sich in der Reisebranche viele Händler am Black Friday 2020 beteiligen. So können die Kunden bei Anbietern von Pauschalreisen, Hotels und vielen weiteren Unternehmen in der Branche sparen. Wichtige Konkurrenten von BOAS Hotels sind zum Beispiel Accor Live Limitless oder MSC Kreuzfahrten. Wenn es dort Deals gibt, können die Kunden leicht einen günstigen Traumurlaub finden, was einen Druck auf BOAS Hotels schafft, ebenfalls einen Rabatt zu planen.

Wie könnte BOAS Hotels aber konkret eine Aktion zum Black Friday 2020 gestalten? Wir vermuten, dass die Hotelkette einige Standorte auswählen und Übernachtungen dort reduziert anbieten wird. Dabei ist es sehr wahrscheinlich, dass die Aktion sich nur auf Übernachtungen in einem bestimmten Zeitraum bezieht, sodass vor allem flexible Kunden sparen können. Das Angebot ist aber trotzdem attraktiv, denn im Fokus stehen die hohen Ersparnisse – bis zu 40% Rabatt sind in unseren Augen denkbar.

Alternativ könnte BOAS Hotels am Black Friday 2020 auch einen pauschalen Rabatt auf alle Zimmer geben. Auch hier wäre vermutlich die Reisezeit beschränkt, aber immerhin könnte man unabhängig vom Reiseziel sparen. In unseren Augen ist dieses Angebot jedoch weniger wahrscheinlich, weil ein pauschaler Rabatt notwendigerweise recht niedrig ausfällt. Bei einer geringen Ersparnis buchen vor allem die Kunden, die ohnehin bei BOAS Hotels übernachten wollten. Damit gewinnt das Unternehmen mit dem Black Friday 2020 kaum zusätzliche Übernachtungen.

Eine dritte Möglichkeit wäre, dass BOAS Hotels Übernachtungen für die Zukunft sichert. Das könnte die Hotelkette etwa erreichen, indem jeder Kunde, der am Black Friday 2020 bucht, einen Gutschein bekommt. Damit würden viele Kunden in einigen Monaten zurückkehren, und möglicherweise werden einige zu Stammgästen. Hier würden aber wahrscheinlich nur Kunden zuschlagen, die ihre nächste Reise schon geplant haben und sie bloss noch buchen müssen.

Bis zu 40%: Hohe Rabatte bei BOAS Hotels am letzten Black Friday

Im letzten Jahr hatte BOAS Hotels spannende Deals zum Black Friday. Dabei gab es bis zu 40% auf Übernachtungen, Thermenbesuche und andere Leistungen in ausgewählten Hotels der Gruppe in Lausanne, Yverdon-les-Bains oder Sainte-Croix. Genaue Angebote kennen wir hierzu leider nicht, aber die Aktion klingt vielversprechend.

Black Friday 2020
Login/Register access is temporary disabled