BLACK FRIDAY 2026 – Am 27.11.2026 ist es wieder soweit!

Tage
1
6
5
5
Stunden
2
0
Minuten
2
1
Sekunden
3
3

Black Friday 2026 top Shops

Manor Black Friday
Fust Black Friday
Interdiscount Black Friday
MediaMarkt Black Friday
melectronics Black Friday
Black Friday Apple
Black Friday Amazon
Black Friday digitec

Der Black Friday ist, zusammen mit dem Singles Day, eines der bedeutendsten Shoppingevents des Jahres. Gerade in der Schweiz ist das Shoppingevent sehr beliebt, so dass du bei etlichen Shops auf interessante Deals stossen kannst. Die Rabattstrategien sind dabei sehr divers und die Preisnachlässe, die man ergattern kann, relativ hoch.

Um von den Black Friday Angeboten profitieren zu können, muss man natürlich wissen, wann das Event stattfindet. Hier erfährst du alles über den Black Friday 2026 und wie du die besten Deals dafür entdeckst.

 

Wann findet der Black Friday 2026 statt?

Der Black Friday findet an keinem festen Datum statt. Stattdessen ist das Event immer am vierten Freitag im November, unmittelbar nach dem amerikanischen Thanksgiving. Dieses Jahr ist der Black Friday am 27. November. Du kannst dir den Termin also jetzt schonmal im Kalender markieren und anfangen nach Deals zu stöbern, sobald das Datum näher rückt.

 

Wie lange kann man von den Black Friday Angeboten 2026 profitieren?

Am Black Friday ist es sehr verbreitet, verlängerte Aktionen anzubieten. Statt nur am Black Friday selbst, kann man bei den meisten Schweizer Shops auch am darauffolgenden Wochenende noch Deals entdecken. Auch vor dem Black Friday werden teilweise schon spannende Aktionen geboten. Eine weit verbreitete Strategie ist eine Black Week anzubieten. Dabei erhält man in der ganzen Woche des Black Friday Angebote. Diese können entweder gleich bleiben, oder sich aber täglich ändern.

Selbst der Cyber Monday wird häufig in den Aktionszeitraum für Black Friday Deals aufgenommen. Man kann also davon ausgehen, dass man vom 23.11. – 30.11.2026 bei etlichen Schweizer Shops Deals bekommt. Vor allem durch täglich wechselnde Angebote ist es ratsam, dass man regelmässig nach neuen Aktionen Ausschau hält.

Die meisten Black Friday Angebote werden direkt um Mitternacht eingestellt, wenn ihr Aktionszeitraum beginnt. Da einige Deals nur in begrenzter Stückzahl oder für einen begrenzten Zeitraum verfügbar sind, lohnt es sich auch nachts schon zu stöbern. So kann man vielleicht ein paar Deals auftreiben, die am nächsten Morgen bereits vergriffen sind.

Um von den besten Black Friday Deals 2026 profitieren zu können, solltest du auf jeden Fall Angebote von unterschiedlichen Shops miteinander vergleichen. Da es viele verschiedene Rabattstrategien gibt, die sich in ihrem Preisnachlass auf einzelne Produkte erheblich unterscheiden können, kann ein wenig Stöbern mit einer drastischen Ersparnis einhergehen. Wir halten dich über alle aktuellen Aktionen informiert, so dass du direkt einen Überblick hast, wenn es um Black Friday Angebote geht.

 

Diese Rabatte könntest du am Black Friday 2026 entdecken

Wie erwähnt beteiligen sich die meisten Schweizer Shops mittlerweile am Black Friday. Dadurch kann man nicht nur eine Unmenge an reduzierten Produkten entdecken, sondern auch viele verschiedene Aktionsmodelle.

Wohl die beliebteste Aktion für den Black Friday ist ein pauschaler Rabatt auf sämtliche Produkte eines Shops, teilweise mit einigen Einschränkungen. Dabei muss man kaum darauf achten, für welche Produkte man sich entscheidet. Bei diesem Modell erhältst du normalerweise 20% Preisnachlass. Bei einigen Shops können aber auch durchaus höhere pauschale Rabatte vorkommen. Bei Unternehmen der Modebranche ist die Strategie besonders verbreitet.

Viele Shops bieten auch pauschale Rabatte auf einzelne Produktkategorien. Das bietet sich vor allem bei Shops an, die eine sehr diverse Produktpalette haben, oder bei denen einige Artikel wesentlich kostenintensiver sind als die übrigen. Bei Möbel- und Haushaltsanbietern kann man deshalb besonders oft auf diese Aktionsstrategie stossen. Der Rabatt beläuft sich in der Regel auf 30%, kann aber durchaus auch die 50% erreichen.

Noch höhere Rabatte bekommt man auch am Black Friday seltener. In der Regel sind diese Aktionen entweder solche, bei denen nur ausgewählte Produkte im Preis gesenkt werden, wobei der Rabatt variiert – oder es handelt sich um Aktionen, durch die man zusätzliche Rabatte auf bereits reduzierte Artikel erhält. Elektronikanbieter entscheiden sich gerne dafür nur ausgewählte Produkte im Preis zu senken. In Erotikshops konnte man aber auch beobachten, dass es zum Black Friday bis zu 90% Rabatt auf eine grosse Bandbreite an Produkten gab.

Am Black Friday ist es ebenfalls sehr verbreitet die Versandkosten zu erlassen oder Gratisartikel beizulegen. Einige Unternehmen haben sogar spezielle Produkte oder Bundles für den Black Friday, wie es schon bei einigen Shops vorkam.

Für manche Aktionen ist es notwendig einen Gutscheincode einzugeben. Diesen findest du natürlich, zusammen mit allen weiteren Informationen, bei dem entsprechenden Deal. So brauchst du nicht lange zu suchen, sondern kannst direkt mit dem Sparen anfangen.

 

Der Black Friday in den nächsten Jahren – Die Termine im Überblick

Da der Black Friday immer am vierten Freitag im November stattfindet, ändert sich das Datum von Jahr zu Jahr. Damit du früh genug Bescheid weisst, haben wir dir hier die Termine für den Black Friday in den kommenden Jahren aufgelistet:

  • Black Friday 2026: 27. November
  • Black Friday 2027: 26. November
  • Black Friday 2028: 24. November
  • Black Friday 2029: 23. November
  • Black Friday 2030: 29. November
  • Black Friday 2031: 28. November
Black Friday Schweiz 2022
Login/Register access is temporary disabled