Huawei P40 Pro Black Friday 2020 – Wie teuer wird das Smartphone?

Huawei P20 ProDas Huawei P40 Pro ist momentan in der Handy-Welt das Nonplusultra. Einziger (grosser) Minuspunkt: Es kommt ohne GMS (Google Mobile Services) und ohne weitere Google Apps und Dienste. Positiv hervorgehoben wird die hervorragende Kamera, der langlebige Akku, die Performance sowie die gute Verarbeitung.

Auch die neuen erst kürzlich vorgestellten iPhones können daran nichts ändern. Zunächst als Premium Smartphone vorgestellt, drückt nun je länger je mehr die chinesische Preisgestaltung durch.

Ursprünglich lanciert wurde die 256GB Version mit Dual SIM für knapp CHF 1000.- im März 2019. Seither befindet sich der Preis durch immer neue Aktionen im Sinkflug.

Preis-Prognose zum Huawei P40 Pro am Black Friday 2020

Um eine verlässliche Prognose zu machen, muss man sich zunächst einmal den Preisverlauf anschauen:

Seit Anfang August ist zu sehen, dass sich der Preis deutlich nach unten anpasst. Mit verschiedenen Aktionen und Gutscheincodes kam man sogar unter den von toppreise angegebenen Tiefstpreis – günstigster Preis bisher war sogar bei unter 600 Franken.

Damit ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass wir das Huawei P40 Pro am Black Friday auch für unter CHF 600.- sehen. Höchstwahrscheinlich wir der Preis CHF 599.- betragen, aber auch ein Preis der leicht darunter liegt z.B. CHF 579.- oder gar CHF 549.- sind durchaus möglich. Wir sind auf jeden Fall gespannt, welcher Händler einen solchen top Preis machen wird.

Warum ist das Huawei P40 Pro eigentlich so beliebt?

Das P40 Pro ist das Smartphone mit den besten technischen Spezifikationen. Aber auch im Praxistext schlägt es sich sehr gut.

Dazu folgendes Video auf Deutsch:

Huawei P40 lite als günstige Alternative?

Das P40 lite ist die (deutlich) abgespeckte Version des Huawei P40 Pro. Gute Kamera, Android 10.0, Fingerabdrucksensor und alles was man sonst noch bei einem Budget-Handy benötigt. Der grosse Nachteil auch hier: Keine Google Apps und Dienste. Mag für den einen oder anderen verzichtbar sein, ist aber schon mit etwas Aufwand verbunden, wenn man alles nachrüsten muss.

Der Preis des Handys ist aber auf alle Fälle attraktiv. Derzeit für CHF 199.- gelistet, könnte es auf den Black Friday hin für CHF 179.- oder sogar CHF 169.- verkauft werden.

Hier der Preisverlauf:

Und hier noch ein Video-Review, das auch auf die fehlenden Google Apps eingeht. So kannst du einschätzen, ob sich das Gerät für dich lohnt – oder nicht.

Wie schaut’s mit dem P30 Pro und dem P20 Pro aus?

Die beiden Smartphones sind schon etwas älter, nämlich seit anderthalb bzw. zweieinhalb Jahren auf dem Markt. Deshalb ist der Preiszerfall natürlich spürbarer. Der grosse Vorteil aber: Diese Modelle verfügen noch über die Google Apps und Services.

Fürs Huawei P30 Pro können wir uns einen Preis von CHF 479.- und allenfalls sogar noch einige Franken günstiger gut vorstellen. Bereits im August 2020 gab es entsprechende Preise und am Black Friday sind die Preise grundsätzlich noch aggressiver als bei normalen Aktionen. Hier der Preisverlauf des Huawei P30 Pro:

Das Huawei P20 Pro hingegen ist ein absolutes Auslaufmodell. Nicht mehr viele Shops führen das Huawei-Handy in ihrem Sortiment. In solchen Fällen gibt’s für das Shopping-Event zwei Möglichkeiten:

  1. Es gibt einen Händler, der noch zu viele Handys an Lager hat und diese zu einem sehr günstigen Preis verschleudert
  2. Es gibt insgesamt nur noch wenige Stück des Handys, so gibt’s keine speziell guten Aktionen

Was genau am Black Friday 2020 der Fall sein wird, können wir beim Huawei P20 Pro leider nicht sagen. Ende November werden wir mehr wissen.

Wir haben zudem Prognosen zu vielen weiteren Smartphones angestellt.

Black Friday 2020
Login/Register access is temporary disabled